Förderverein LUITPOLDTURM e.V.

Gewidmet wurde der Luitpoldturm dem Prinzregenten Luitpold von Bayern (1821 – 1912), der ein Sohn König Ludwigs I von Bayern war. Der Vorschlag kam von Karl Albrecht von Ritter, der zu dieser Zeit leitender Forstbeamter inder Pfalz und Vorsitzender des PWV war. Gerne gab der volkstümliche Monarch noch zu Lebzeiten seine Zustimmung zur Namensgebung. Seit 1993 steht der Luitpoldturm unter Denkmalschutz (Generaldirektion Kulturelles Erbe Rheinland-Pfalz – Südwestpfalz, S.32). Ende der 1990er Jahre wurden zahlreiche Mängel am Gebäude festgestellt, sodass eine Schließung des Turms drohte. In den Jahren von 1999 bis 2003 wurde der Turm saniert. Die Kosten wurden durch unermüdlichen Einsatz von Franz Mayer, auch mit seinen Eigenmitteln, von Spendern und Gönnern zusammen getragen.  Zur Verbesserung der Statik wurde in der Aussichtsplattform eine Stahlbetondecke eingezogen.  Die Umbaukosten betrugen etwa 230.000 Euro.  2001 besuchte Prinz Luitpold von Bayern auf Einladung von Franz Mayer den Luitpoldturm. Es wurden dort bereits vorhandene Stimmen lauter, einen Förderverein für den Turm zu gründen. Am 28. August 2003 konnte der Luitpoldturm in einem Festakt an die Öffentlichkeit übergeben werden. Der Luitpoldturm wurde nach seiner Renovierung an die Gemeinde Merzalben verpachtet, die die Aufgabe übernommen hat, den Turm in Stand zu halten. 2007 wurde auf dem Hermersbergerhof der Luitpoldturm Förderverein gegründet, der sich um den baulichen Erhalt des Turms, als einen der schönsten Aussichtstürme der Pfalz kümmert. Ziel ist es jederzeit freien Zugang zum Turm zu gewährleisten, um die Fernsicht genießen zu können. Eines der Mitgründungsmitglieder und neuer Vorsitzender, der Forstdirektor Klaus Albert, konnte zahlreiche Spenden sammeln. Wie auch erneut Franz Meyer, der als zweiter Vorsitzender gewählt wurde, 10.000,- € Startkapital beitrug. Weitere Maßnahmen waren der Umbau der eisernen Wendeltreppe sowie die Erneuerung des Daches. Eine Steintafel wurde angebracht, sie zeigt die wichtigsten Daten des Turmes. Ebenfalls 2007 konnte der Kamin abgerissen und erneuert werden. Der Verein kümmert sich zudem um die Sauberhaltung der Wege rund um den Turm, unterstützt die Initiative ProPfälzerwald und führt regelmäßige Veranstaltungen am und um den Turm durch.

 

Sie wollen Mitglied werden? Dann nutzen Sie doch die unten angeführten Dokumente:

 

Aufnahmeantrag Luitpoldturm
PDF – 154,5 KB 157 Downloads
SEPA
PDF – 201,2 KB 133 Downloads
Satzung Luitpoldturmverein
PDF – 2,2 MB 187 Downloads
Datenschutz
PDF – 86,3 KB 117 Downloads
Timeline pdf
PDF – 72,0 KB 120 Downloads

Vorsitzende           Inge KIENDL

 

2. Vorsitzender     Dirk ZIMMERLE

 

Schriftführer         Daniel MARHÖFER

 

Schatzmeisterin    Helga SEMRAD

 

Ehrenvorsitzender FRANZ MEYER

                                                          seit 03.12.2022

 

Der Verein hat Stand Ende 2022 eine Mitgliederanzahl von rund 80 Personen.